Home > Miscellaneous > Trick 17: Wie ordne ich in WordPress Artikel einer Seite zu?

Trick 17: Wie ordne ich in WordPress Artikel einer Seite zu?

Tja, wie der eine oder andere vielleicht bemerkt hat, habe ich den Blog ein wenig umgebaut, in der oberen Navigationsleiste gibt es jetzt ein paar Seiten mehr, welche den Kategorien der Seite entsprechen.

Das war gar nicht so einfach einzurichten wie man vielleicht glaubt.

Erstmal habe ich mir alle Seite, die ich brauchte, angelegt. Nun überlegte ich, wie ich die einzelnen Artikel den dazugehörigen Seiten zuordne. Ich habe nur die Standard-Version von WordPress und kann entsprechend nur die Weboberfläche nutzen um alles zu konfigurieren, dementsprechend helfen auch die besten HTML und Web-Programmierkenntnisse nichts.
Leider gibt es keine Möglichkeit einen Artikel einer Seite zuzuordnen. Also musste ein Trick herhalten. Man kann den Link der einzelnen Seiten modifizieren, die Funktion findet dafür findet man direkt unter dem Titel der Seite. Ich hatte auch gesehen, dass es sogenannte Archiv-Seiten für die einzelnen Kategorien gibt, die haben entsprechend einen Link, nämlich http://www.blogadresse.wordpress.com/category/Kategoriename.
Erster Versuch war, einfach die Links zu den einzelnen Archiv-Seiten als Permalink der Seite zu nehmen. Leider mag das WordPress nicht besonders und entfernt den Slash zwischen category und dem Kategorienamen.
Nach einigem hin und her überlegen, kam ich dann auf die Idee eine Seite anzulegen, welche category heißt. Diese Seite hat dann den permalink http://www.blogadresse.wordpress.com/category. Ich dachte mir, wenn ich nun meine verschiedenen Seiten als Unterseite der category-Seite anlege, dann könnte ich im Permalink einfach den Kategorienamen verwenden. Gesagt, getan.
Allerdings hatte ich dann in meiner Hauptnavigation nur einen Tab, welcher category hieß, worunter dann alle anderen Seiten als Unterseiten angezeigt wurden, eigentlich auch logisch. Der Trick besteht nun darin, die Oberseite category als privat zu markieren. Die Unterseiten bleiben ihr zugeordnet, allerdings wird der Tab für category nicht mehr angezeigt, dafür aber die Unterseiten.

Et voila: Nun habe ich meine Kategorieseiten in der Hauptnavigation mit den Kategorien verlinkt.

Einen Pferdefuß hat das ganze aber, andere Seiten, z.B. die Über Mich-Seite, wird jetzt ganz vorn angezeigt, da die Reihenfolge für die Unterseiten nicht mehr verwendet wird. Daher steht ie Über Mich-Seite vor den anderen in der Hauptnavigation. Außerdem muss man, um weitere Seiten mit der category-Seite zu verlinken, die category-Seite wieder von Privat auf Öffentlich umstellen, damit man die entsprechend verlinken kann.

Ziemlich aufwändig, aber was solls. Vielleicht liest ja jemand von WordPress diesen Artikel hier und baut eine Möglichkeit ein die Artikel direkt einer Seite zuzuordnen. Vielleicht gibt es auch einen einfacheren Weg das zu bewerkstelligen, für Hinweise wäre ich sehr dankbar =)

Advertisements
  1. Erich
    29/01/2012 at 9:46 pm

    Toller Post! Ich werde da noch mal nachhaken!

  2. invest liberty reserve
    11/03/2012 at 3:36 am

    Hey There. I found your blog using msn. This is an extremely well written article. I will make sure to bookmark it and come back to read more of Trick 17: Wie ordne ich in WordPress Artikel einer Seite zu? Matthias Nicklisch . Thanks for the post. I’ll definitely return.

  3. 18/10/2012 at 2:28 pm

    servus, nach stundelanger suche und letztendlicher Kenntnisnahme das wordpress.org und wordpress.com NICHT das gleiche sind (was man ja als NEULING kaum wissen kann) und der Feststellung, dass ich KEINE plugins installieren kann – bin ich endlich bei dir fündig geworden. DANKE

    • 19/10/2012 at 3:47 pm

      Freut mich geholfen zu haben =)

  4. Anonymous
    04/12/2012 at 2:10 pm

    Danke, hat mir sehr geholfen 🙂

  5. 07/04/2014 at 3:24 pm

    Tausend Dank! Das hier war der einzige Post der mir bei dem Problem helfen konnte, nachdem ich stundenlang das Netz durchsucht habe. Weltklasse! Wirklich 🙂

  6. Stephan
    22/02/2015 at 6:39 pm

    Was mir dabei aber auffällt ist, dass ich jetzt immer : Kategorie-Archiv : News da sehe hab. Das will ich natürlich nicht.

  1. 22/04/2014 at 3:15 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: