Home > Notes & XPages, Stumbling Stones > Stolperfalle: Ids bei clientseitigen Events

Stolperfalle: Ids bei clientseitigen Events

Heute bin ich mal wieder über einen Fehler gestolpert, welchen ich schonmal begangen habe, und dadurch mal wieder viel Zeit verloren habe. Deshalb landets jetzt hier, in der Hoffnung dass ichs mir auch endlich mal merke =)

Ich hatte ein xp:div Element, welches eingebettet einen Text und ein Bild hatte. Mit einem onMouseover Event wollte ich die URL des zu verwendeten Bildes ändern. Leider reagierte das Element auf keinen MouseOver.

Dies kann man übrigens auf 2 Arten erreichen:

document.getElementById("#{id:zielElement}").src = "url_zum_bild.gif";

oder wenn man sich auf das aktuelle Element beziehen möchte, auf welchem das Event liegt:

try{
	if (thisEvent.originalTarget) {
		thisEvent.originalTarget.src = "btn_go_Hover.gif";
	} else {
		thisEvent.srcElement.src = "btn_go_Hover.gif";
	}
}catch(e){}

Die If-Abfrage hat den Hintergrund dass der Internet Explorer “srcElement” braucht und nicht auf originalTarget zugreifen kann.

Dass mein xp:div auf kein Event gehört hat lag einfach daran dass mein xp:div Element keine ID hatte.

MERKEN: Elemente mit einem clientseitgen Event brauchen IMMER eine ID!!

Btw: Wo wir gerade bei xp:div sind:

Mann sollte immer, wenn man nur ein einfaches div in der Seite braucht, xp:div verwenden. xp:panel hat zwar das gleiche Ergebnis, allerdings werden bei xp:panel noch ein paar Sachen im Hintergrund geladen die es ermöglichen eine Datasource anzubinden. Wenn man dies beachtet kann man noch ein paar Quäntchen Performance aus der Applikation herausholen. Besonders wenn man diese Elemente in einem xp:repeat loopt.

Advertisements
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: